wie schreibt man einen blog comment

Was ist ein Blog Comment?

Ein Blog Comment - Blogkommentar - ist ein Text, in dem du deine Meinung zu einem Blog Post - Blog-Eintrag - schreibst. Es ist eine Möglichkeit für Leser, deine Gedanken zu einem bestimmten Thema zu teilen, das der Blogger diskutiert hat.

Blog Comment Aufbau

Du fängst einen Blog Comment mit deinem Namen, Datum und Uhrzeit an.

by Peter Rabit, 25 January 2024, 5:10 pm

Du kannst auch einen "catchy" Titel hinzufügen, aber das ist nicht notwendig. Der Blog Comment setzt sich aus Einleitung, Hauptteil und Schlussteil zusammen:

Einleitung - Introduction
— Kurze Einführung in das Thema
— Stelle deine Meinung zum Thema

Hauptteil (in Absätze gegliedert) - Main body
— Eigene Argumente und Beispiele zur Untermauerung Ihrer Meinung

Schlussteil - Conclusion
— Kurze Zusammenfassung der wichtigsten Argumente

Blog Comment Stil

• Ein Blog Comment ist persönlich und meistens informell.
• Verwende die Ich-Form.
• Verwende das Present Simple.
• Verwende eine breite Palette von Phrasen.
• Verwende Fragen:

You know what I think?
So why don’t you ...?
What do you think about [aspect of the topic]?

 

Blog Comment Einleitung

• Du solltest dich auf den Blog beziehen, den du gelesen hast.
• Was hältst du vom Thema und der Meinung des Blogbesitzers?
Stimmst du ihm/ihr zu oder nicht?
• Was hast dich angeregt, einen Blog Comment zu schreiben.

Formulierungen, mit denen du beginnen kannst:

I have just come across your blog and I would like to comment on your latest post. - Ich bin gerade auf deinen Blog gestoßen und würde gerne zu deinem neuesten Beitrag einen Kommentar abgeben.

I have just come across your blog post and I would like to share my views on the subject. - Ich bin gerade auf deinen Blogbeitrag gestoßen und möchte meine Ansichten zum Thema teilen.

I have never really cared about ..., but your blog post has made me think about the subject and that is why I decided to share my view. - Ich habe mich nie wirklich um ..., gekümmert, aber dein Blogbeitrag hat mich zum Nachdenken über das Thema gebracht, und deshalb habe ich beschlossen, meine Meinung zu teilen.

I greatly enjoyed reading your latest post and I would like to share my thoughts on the topic. - Ich habe deinen neuesten Beitrag sehr genossen und würde gerne meine Gedanken zum Thema teilen.

Thanks for bringing up this subject.
- Danke, dass du dieses Thema angesprochen hast.

Hauptteil - Body

So, du hast bereits mit einer Einleitung begonnen. Jetzt geht es um deine Meinung und deine Argumente. Was denkst du über das Thema, welche Erfahrungen hast du gemacht, und kannst du Beispiele nennen?

I understand how you feel. - Ich verstehe, wie du dich fühlst.
I totally agree with you. - Ich stimme dir vollkommen zu.
Just like you, I ... - Genau wie du, ich ...
You are right in saying that ... - Du hast recht, wenn du sagst, dass ...
I see your point, but I do not share your view. - Ich verstehe deinen Standpunkt, aber ich teile deine Ansicht nicht.
I partly agree with you. - Ich stimme dir teilweise zu.
I can't agree with your view. - Ich kann deiner Ansicht nicht zustimmen.
Personally, I think ... - Persönlich denke ich, ...
As I can see it ... - Wie ich es sehe, ...

Wenn du deine Meinung äußerst, nutzte Argumente und Beispiele um deinen Standpunkt zu geben. 

Oftmals beschreibt ein Blogbeitrag ein Problem. Dann kannst du in deinem Blogkommentar deine Ratschläge und Emfehlungen geben.

Why don’t you try -ing ...  - Warum versuchst du nicht ...
Why don't you try running- Warum versuchst du nicht, zu laufen?
Avoid -ing ... - Vermeide es, ...
Avoid skipping meals. - Vermeide es, Mahlzeiten auszulassen.
Start -ing ... - Fang an, ...
Start running twice a week. - Fang an, zweimal pro Woche zu laufen.
I recommend -ing ... - Ich empfehle dir, ...
I recommend going to bed earlier.  - Ich empfehle dir, früher ins Bett zu gehen.
I advise you to ... - Ich rate dir, ...
I would encourage you to ... - Ich würde dich ermutigen, ...

Blog Comment Schlussteil

Im Schlussteil deines Kommentars solltest du eine Zusammenfassung deiner Argumente kurz und prägnant schreiben. Im Schluss werden keine neuen Argumente eingebracht. Wiederhole nochmals deine Meinung zum Thema. Nützliche Formulierungen:

This is my opinion on the subject. - Das ist meine Meinung zum Thema.

I can't wait to read your new posts. - Ich kann es kaum erwarten, deine neuen Beiträge zu lesen.

I am looking forward to other comments. - Ich freue mich auf weitere Kommentare.

I look forward to your new blog entries. I will certainly follow you to see how you are doing. - Ich werde dich auf jeden Fall verfolgen, um zu sehen, wie es dir geht.

Paragraphs & Linking Words

Es gibt zwei Elemente, die beim Schreiben eines Textes immer sehr wichtig sind:
Paragraphs (Absätze) und
Linking Words (Verbindungswörter).

Linking Words sind die Wörter innerhalb eines Satzes, die Sätzen und Ideen verbinden und machen deinen Text logisch und interessant. Werwende immer Linking Words.

Ausdrücke

Die Vokabelliste Englisch Oberstufe kann dir dabei helfen, einen passenden Ausdruck zu finden.

Blog Comment Musteraufsätze

Blog comment on smart homes - B1
Blog comment on sustainable homes - B1
Blog comment on how to maintain a healthy diet - B1